Über mich

Hi, ich bin Felix!

Mein Hobby und Sport ist das Slacken. Das ist eine Sportart ähnlich dem Seiltanzen, bei der man auf einem Schlauchband oder Gurtband balanciert, das zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt ist. Dieses Band wird Slackline genannt.
Die Anforderungen des Slackens an den Sportler sind ein Zusammenspiel aus Balance, Konzentration und Koordination. Dadurch eignet es sich sehr gut als Zusatztraining für Sportarten wie Klettern, Snowboarden, Long

Im Sommer 2013 habe ich mein Abitur gemacht und mich danach fat 10 Monate lang im Rahmen eines Bundes-Freiwilligen-Dienstes beim Bayerischen Roten Kreuz auls Rettungshelfer und KTW-Fahrer engagiert.

Seit Herbst 2014 studiere ich nun Maschinenbau…